Start2017Januar (Page 3)

Januar 2017

Bislang gab es nur eine Möglichkeit, Osnabrück zu hören. Man musste beim Gang durch die Stadt die Ohren spitzen und live sein eigenes Hörspiel kreieren. Der Nachteil: Man konnte es nicht mit Freunden und Verwandten teilen.

Promovieren war für Osnabrücker Fachhochschulabsolventen lange Zeit ein aufwendiges Unterfangen. Denn die höchsten akademischen Weihen dürfen in Deutschland nur von Universitäten verliehen werden und dafür reichte das Diplom der Fachhochschule in vielen Fällen nicht.

Ob neue Schuhe, Geburtstagsgeschenke oder ein Treffen mit Freunden. Irgendwann zieht es jeden in die Innenstadt, um in den Läden und Geschäften Besorgungen zu erledigen oder shoppen zu gehen. Doch wie shoppt Osnabrück genau? Welche Läden sind die Favoriten und was kann verbessert werden? Im

Clara Schumann (1819-1896) galt als eine der größten Pianistinnen des 19. Jahrhunderts und war zu Lebzeiten vielerorts populärer als ihr nicht unumstrittener Gatte Robert.

Nur einige Steinwürfe südlich der Autobahn liegt am Moorweg in Pye eines von insgesamt 66 Naturdenkmälern der Stadt Osnabrück.

In jedem Semester besuchen Austauschstudenten aus aller Welt die Hochschule Osnabrück, um hier ein oder gar zwei Semester zu verbringen. Doch wie findet man sich in einem anderen Land zurecht, wenn man die Sprache nicht spricht? Wie erledigt man Behördengänge, eröffnet Konten und beantragt Aufenthaltsgenehmigung

Erdmännchen gehören wohl zu den beliebtesten Zoobewohnern. Im Osnabrücker Zoo gibt es die quirligen Tiere seit 2002. Das Graben von Tunneln und unterirdischen Wegen ist ihr Spezialgebiet. Deshalb ist die Erdmännchenanlage in 80 Zentimetern Tiefe mit einer Betonwanne versehen und mit Sand aufgefüllt worden.

Wir essen Chicorée in aller Regel als Salat, die in Frankreich, Belgien und Niederlanden übliche Verwendung als Kochgemüse ist bei uns bisher weitestgehend unbekannt.

Osnabrück hat über 160.000 Einwohner – damit handelt es sich statistisch betrachtet eindeutig um eine Großstadt. Großstädte sind unter anderem dafür bekannt, dass sie ständig mit dem Umbau der Stadtstrukturen und –quartiere konfrontiert sind und ebenso oft Probleme mit der Verkehrsleitung haben. Nicht immer eine